Sie befinden sich hier: 
MC-Mittelhessen.de / Schwarzes Brett

Die REC® - Academy, Seminare & Workshops 2020

Das internationale Netzwerk für Verbindungstechnik und Verschraubungstechnik 

Das Angebot der REC® Academy ist darauf ausgerichtet eine Plattform für ein internationales Netzwerk zu sein: für Entwickler, Ingenieure und Fachleute, die sich mit dem Thema der Verbindungstechnik und im Besonderen mit der Verschraubungstechnik befassen. Es werden dazu Seminare, Tagungen, Events, Workshops und Expertentreffen zu hoch aktuellen Themen durchgeführt. Die Teilnehmer profitieren dabei von den traditionellen Vorteilen der REC® Unternehmen, die sich Neutralität und Objektivität als oberstes Gebot auferlegt haben. 

 

„Die Kunst, Menschen intuitiv zum richtigen Kauf zu bewegen.“

Außerdem bieten wir brandaktuell das 2-tägige Seminar „Effizienter Verkaufen“ mit dem Erfolgstrainer Manfred Rösler an.

Inhalt:

·         Die Geheimnisse, die Details, der klare Leitfaden des erfolgreichen Verkaufsgesprächs

·         Erreichen des sicheren Kaufabschlusses

·         Erfolgreiches Verkaufen bewusst erleben

·         Mehr Umsatz, mehr Erfolg, schneller am Ziel!

·         Preisgespräch und ihre Besonderheiten

·         Rollenspiel anhand praxisnahem Beispiel

 

Zielgruppen:

Ingenieure, Vertriebsingenieure, Techniker im Innen- und Außendienst, Geschäftsführer, Vertriebs- und Verkaufseiter, Verkäufer im Innen- und Außendienst, alle Menschen mit persönlichem Kundenkontakt

 

Link zur Anmeldung und weitere Seminare/Workshops finden Sie auf unserer Homepage:

http://www.rec-academy.de/seminare/seminar/30/

 

Pressemitteilung Download PDF
Presse Info Download PDF

Neuer Coworking-Space Gießen City eröffnet – Fabrik19 als Ankermieter

Fabrik19 - vom 17.12.2019:

Professionelle Arbeitsplätze, lichtdurchflutete Räume, moderne Meetingbereiche: Nach Jahren des Leerstandes ist neues Leben ins ehemalige Postverteilzentrum in der Gießener Bahnhofstraße 82-86 gezogen. Am Donnerstabend eröffneten Mark Pralle, Geschäftsführer der Fabrik19 GmbH, und Dr. Sebastian Schmidt, Gründer des Coworking-Anbieters „Sleeves Up!“ aus Frankfurt, ihr gemeinsames Projekt, den Coworking-Space Gießen City, und das neue Büro der Fabrik19.

Zum Bild: Mark Pralle, Geschäftsführer der Fabrik19 GmbH (2. von links), und Dr. Sebastian Schmidt von „SleevesUp!“ (2. von rechts) durchschneiden gemeinsam das symbolische Band in Form eines LAN-Kabels und geben damit den Weg frei für „New Work“ in der „neuen“ Post. Foto: Köhler-Lindig

fabrik19.de
https://www.sleevesup.de
https://distama.de/new-work-in-der-neuen-post

Ausgezeichnete Kommunikation | Gießener Agentur gewinnt COMPRIX und German Brand Awards

sumner groh + compagnie (sgc) -  vom 24.06.2019:

 

Mit dem COMPRIX in Gold und drei German Brand Awards holte die Gießener Kommunikationsagentur sumner groh + compagnie (sgc) kürzlich vier begehrte Auszeichnungen nach Mittelhessen.

 

Dass man mit OHROPAX gut schlafen kann, wissen die meisten. Dass man mit OHROPAX auch renommierte Awards einheimsen kann, weiß sgc. Für ihre Arbeiten im Auftrag der Traditionsmarke hat die Kreativschmiede jetzt den COMPRIX in Gold als auch den German Brand Award in Gold geholt.

Mit cleveren Kampagnenmotiven, die ganz ohne Worte zeigen, wie OHROPAX großen Lärm ganz klein macht, überzeugte sgc in beiden Wettbewerben. Während der COMPRIX kreative Healthcare-Kommunikation würdigt, steht beim German Brand Award konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation im Vordergrund.

 

Eine zweite Auszeichnung gab es für eine integrierte Kampagne für den Schulranzenhersteller McNeill, die in der Kategorie »Brand Communication – Integrated Campaign« mit dem »Winner«-Label des German Brand Award prämiert wurde.

 

Ebenfalls mit dem »Winner«-Label ausgezeichnet – und zwar in der Kategorie »Brand Communication – Storytelling & Content Marketing« – wurde die Kampagnenkonzeption für Köhler Männermode. Die Idee dahinter: Statt professioneller Models präsentieren regionale Charakterköpfe die Köhler-Kollektionen und erzählen so von Individualität, Leidenschaft und Bezug zur Region.

 

sumner groh + compagnie ist eine Agentur für klassische und digitale Kommunikation mit Sitz in Gießen, die von nationalen Markenartiklern über Hidden Champions bis hin zu Hochschulen Kunden in Sachen Strategie, Positionierung, Markenführung und Kampagnenentwicklung betreut.

 

www.sumnergroh.com

 

 

Pressekontakt: Steven Sumner; Tel.: 0641-49550-20; E-Mail: sumner@sumnergroh.com

Werden Sie Best Practice Referent – Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit

Marketing-Club Mittelhessen e. V. - 14.03.2018:

Wir alle haben doch sicherlich schon zig Vorträge über gelungene Marketing-Kampagnen gehört. Ob Produktplanung und Markteinführung, Social-Media Konzepte, eine Messe- oder Eventkonzeption, erfolgreiche Video-Kampagnen, einen Relaunch der Website oder ähnliches. Und gab es nicht bei jedem einmal den Moment, in dem man schlichtweg wissen wollte: Wie haben Sie das geschafft? 

Oftmals bleibt diese Frage unbeantwortet; und hier kommen Sie ins Spiel: Werden Sie einer derjenigen, der die Frage des „Wie?“ beantwortet und andere damit an eigenen gesammelten Erfahrungen teilhaben lässt. Ganz nach dem Motto: Von Mitgliedern – für Mitglieder. 

Ob erfolgreicher Produktlaunch oder missglücktes Gewinnspiel – auch aus Fehlern lernt man und jede Erfahrung macht einen in gewisser Art und Weise ein Stück reicher. Diese Erfahrungen mit anderen in einem etwa 20-minütigen Vortrag zu teilen und sie in einem aktiven Wissensaustausch münden zu lassen, ist es, was das interessierte und aufmerksame Publikum des Marketing-Club Mittelhessen sehr zu schätzen weiß. 

Sie haben Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an Sabrina Agel, Clubsekretariat, info@mc-mittelhessen.de oder Telefon: (0 64 42) 2 00 30 53.