Sie befinden sich hier: 
MC-Mittelhessen.de / Event Galerie

Die Markenbotschafter-Lüge – Vortrag von Ben Schulz | 12.03.2019

„Wie bekomme ich meine Mitarbeiter dazu, dass sie motiviert sind? Woran liegt es, dass mich meine Leute bei Facebook nicht liken? Jetzt haben sie doch schon unser Logo am Hemdkragen und trotzdem identifizieren sie sich nicht mit meinem Unternehmen!“ Geschäftsführer, Unternehmer, Firmeninhaber – sie alle fragen sich, was sie tun müssen, um ihre Mitarbeiter zu Markenbotschaftern zu machen. Wie spannend und wichtig dieses Thema für die Teilnehmer unserer März-Veranstaltung war, zeigte die Anzahl der Besucher mit über 60 sowie das tolle Feedback. Ben Schulz punktete durch seine zum Nachdenken anregenden Worte und die Fundiertheit vieler spannender Einblicke in das Thema.

Dieser Abend im Sitzungssaal des Gießener Rathauses - zusammen mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Gießen - lieferte eine gekonnte Präsentation in lockerer Atmosphäre.

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Weiss Technik - Technische Kommunikation: Die Mischung macht´s! | 26.02.2019

Springt mein Auto auch im Winter in Schweden bei minus 50 Grad an? Funktioniert die Klimaanlage auch im Death Valley? Für die ca. 850 Mitarbeiter der Firma Weiss Technik in Reiskirchen-Lindenstruth – eine Tochter der Schunk Group – gehören solche Fragen zum Tagesgeschäft. Hier geht es um ganz viel Technik. Wie aber kommuniziert man »technisch«? Die Antwort darauf bei unserer Vor-Ort-Veranstaltung im Februar lautete ganz klar: Die Mischung macht’s.

Produktionschef Jens Schulze führte unsere Mitglieder und Gäste mit gelebter Leidenschaft durch die Produktionshallen. Anschließend stellte Firmenchef Peter Kuisle die wirklich unglaubliche Entwicklung des Unternehmens vor. Marketingleiter Steffen Hönlinger und Market Manager Electronics Jana Yatsuk präsentierten die Entwicklung des Marketings in den letzten drei Jahren und legten sehr authentisch die einzelnen Schritte und Ergebnisse offen. Kommunikation im digitalen Zeitalter ist eben eine Kür. Und von den Marketing-Experten der Weiss Technik können Unternehmen gerne eins mitnehmen: Locker und pragmatisch drangehen, dann schauen wie’s läuft. Und darauf reagieren.

Ein toller Abend für alle Beteiligten, die noch recht lange zum Austausch geblieben sind.

Zur Veranstaltung

Fotos: Studio Eckhard Reuter

Michael Praetorius: Mit YouTube Marketing zu mehr Sichtbarkeit und Performance | 30.01.2019

Fragen über Fragen hatten unsere Mitglieder und Gäste an unserer gelungenen Jahresauftaktveranstaltung in der Rittal Arena in Wetzlar.

YouTube-Pionier Michael Praetorius begeisterte die Teilnehmer mit seinem Vortrag über die zweitgrößte Suchmaschine im World Wide Web und wie Unternehmen mit YouTube Marketing mehr Sichtbarkeit bekommen und Performance generieren können.

Die zahlreichen Teilnehmer nahmen viel mit von diesem kurzweiligen, locker präsentierten und sehr informativen Vortrag. 

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Alexander Binzel Schweisstechnik: "Robotic für alle!" | 27.11.2018

Der Funke sprang über bei unserer überaus interessanten, interaktiven Vor-Ort-Veranstaltung, die in Erinnerung bleiben wird.

Wir durften fühlen, erleben, einen kollaborierenden Schweißroboter steuern, eigenhändig schweißen und uns von der Leidenschaft und Begeisterung des ABICOR BINZEL-Teams mitreißen lassen. Der gelungene Mix aus Theorie und Praxis zeigte allen Teilnehmern deutlich, dass ABICOR BINZEL ein “Hidden Champion“ in der Region Mittelhessen ist.

Bemerkenswert ist, mit welcher klaren Strategie und Ausrichtung ABICOR BINZEL neue Wege beschreitet, um in der Digitalen Welt international sichtbar zu sein. Dabei steht stets der Kunde im Fokus: den Kunden abholen, gemeinsam Lösungsansätze suchen und mit ihm den Schritt in die Automatisierung gehen. Dabei unterstützt das neue hauseigene Innovations- und Technologie-Center (ITC), das ein nachhaltiges Vor-Ort-Markenerlebnis ermöglicht. 

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Hübner Giessen: Etablierung eines Innovationsprogramms abseits des Kerngeschäfts | 24.10.2018

 

Es ist schwer, neue Betätigungsfelder außerhalb des eigenen Kerngeschäfts zu finden. Wie viele andere Unternehmen hat auch ‚Johannes Hübner Giessen‘ diese Erfahrung gemacht – und die Herausforderung mit Bravour gemeistert. Mit dem Projekt ‚ab idee ok‘ bietet Hübner Menschen mit guten Ideen maßgeschneiderte Unterstützung bei deren Realisierung – von der Konzeption über Produktion bis hin zum Vertrieb. Wie spannend und breit gefächert die Themen sind, mit denen sich Hübner und die einzelnen Gründer dabei beschäftigen, stellten die Hübner-Geschäftsführer Oliver Rüspeler und Frank Tscherney sowie drei erfolgreiche Start-ups im Rahmen der Vor-Ort-Veranstaltung vor. Es war eine rundum gelungene Begegnung in einer entspannten Atmosphäre.    

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Exklusive RIVER TALES Street Art Tour – Eine interaktive Stadtführung mit Street Art Workshop! | 14.09.2018

„Ein tolles Erlebnis“, „es hat großen Spaß gemacht“, „mal was ganz anderes“, „super Location“, „das hätten wir nicht erwartet“, „eine rundum gelungene Veranstaltung“… so die Stimmen der Teilnehmer unserer geselligen Veranstaltung. Dank Dr. Kai Krieger von 3Steps konnten wir die Gießener Innenstadt mit völlig neuen Augen entdecken, auf den Spuren des River Tales-Festival die Kunstwerke verschiedenster Künstler begreifen und beim geselligen Teil sogar selbst zu Künstlern werden. Die Ergebnisse des Sprayer-Workshops waren durchweg beeindruckend und von Klein bis Groß konnte sich jeder als Künstler ausprobieren und die kreative in sich entdecken. Dazu hatten wir mit der Location „Gegenüber“ gegenüber der Bar Who-killed-the-pig den perfekten Rahmen für dieses mitreißende Event.    

Zur Veranstaltung

Fotos: 3Steps

Amir Ghalari: Was haben Tümpel und unreifes Obst mit Marketing-Automation zu tun? Eine Einführung und erste Erfahrungen aus der Praxis. | 14.08.2018

Um die Frage kurz und knapp zu beantworten: Googeln Sie mal die Wasserlochstrategie® und den „Grüne Banane Effekt“. Beides hat mit dem Leadmanagement zu tun, jener Marketingdisziplin, die rasant an Bedeutung gewinnt. Denn laut einer Studie, die Amir Ghalari am Anfang seines sehr interessanten Vortrags zitiert, entscheiden sich heute 57% aller B2B-Kunden für ein Produkt noch bevor sie mit dem Vertrieb in Kontakt treten – Tendenz steigend! Klassisches Outbound-Marketing stößt im Online-Zeitalter deutlich an seine Grenzen; gefunden werden ist die neue Maxime. Das gelingt mit gutem Content und Inbound-Marketing. Und da ist er wieder, der Tümpel, und die Frage: Warum tagelang einen Elefanten suchen, wenn man bequem an einem Wasserloch warten kann?

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Sportmarketing des TV 05/07 Hüttenberg - ein Weg von der wissenschaftlichen Basis bis zur Praxis | 27.05.2018

Das „Wir-Gefühl“ aus Mittelhessen haben alle sofort spüren und erleben können, als wir beim TV 05/07 Hüttenberg zu Gast waren. Wir bekamen einen unglaublich herzlichen Empfang und durften für ein paar Stunden Teil dieser großen Familie sein.

Uns als Gäste war sehr schnell klar: Der TVH lebt von Emotionen, ausgezeichneter Jugendarbeit, einem sehr hohen Anteil an ehrenamtlichem Einsatz, solidem Wirtschaften, großer Tradition und Bodenständigkeit. Allem voran die Leidenschaft, „gemeinsam alles zu geben“.

Das sehr interessante und informative Vortragsprogramm von Prof. Dr. Katja Specht -Vizepräsidentin THM-, Maike Grefkes -Masterstudentin der THM- und Martin Volk von der Hüttenberger Handball-Marketing Gesellschaft, wurde durch das anschließende Spiel in der Sporthalle Ost gekrönt. Große Emotionen und Leidenschaft konnte man auch hier spüren und es wurde ordentlich mitgefiebert. Eine knappe Niederlage gegen den VfL Gummersbach war leider nicht das Ergebnis, was wir uns alle erhofften. Doch es bleibt ein gelungener Sonntag mit vielen Informationen und Erlebnissen.

Wir wünschen dem TV Hüttenberg in der 2. Bundesliga einen guten Start und einen erfolgreichen Weg!

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Lars Bossemeyer: Social Media Focus 2018 - Selling und Recruiting | 24.04.2018

Mitglieder und Interessenten des MCM erlebten in der Rittal-Arena Wetzlar einen spannenden Vortrag über das nach wie vor hochaktuelle Thema "Social Media Focus 2018". Lars Bossemeyer hat die Teilnehmer mit seiner lockeren Vortragsart begeistert, ihnen zahlreiche Tipps mitgegeben und einige neue Ansätze geliefert.

Der von Bossemeyer entwickelte Begriff Small-Talk-Marketing® bringt die Kommunikationsstrategie für Plattformen wie facebook und Instagram auf den Punkt. Das Treffen unter Freunden zum Interessen und Erfahrungen austauschen, Vertrauen aufbauen und gute Unterhaltungen führen sind fundamentale Grundbedürfnisse jedes Einzelnen, die in den Sozialen Netzwerken bedient werden.

Bossemeyer vergleicht den Marketing-Mix heute mit einem Flipper-Spiel. Sein Credo: üben, üben, üben, keine Angst vor dem Medium haben und einfach mal machen. Das Netz verzeiht doch.

Zur Veranstaltung

Fotos: Jörg Theimer, www.gute-blende.de 

Licher Privatbrauerei: Werbung von Herzen - Mit relevanter Differenzierung im harten Bierwettbewerb bestehen | 27.03.2018

Dass auch mit 160 Jahren noch lange nicht Schluss ist, zeigte die Licher Privatbrauerei eindrucksvoll bei der Vor-Ort-Veranstaltung. Mit Leidenschaft für das Produkt und seiner Qualität, mit Regionalität und Nachhaltigkeit schaffte es die Brauerei zur beliebtesten Biermarke in Hessen. Den Kunden und seine Bedürfnisse fest im Blick, gelingt es Licher auch nach 30 Jahren die Marktführerschaft zu verteidigen – nicht zuletzt dank konsequenter Markenführung und ausgeklügelter Differenzierung. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung im Herzen der Natur!

Zur Veranstaltung

Fotos: Leo Wiemer

Peter Holzer: Mut braucht eine Stimme. Haltung zeigen. Klartext reden. | 30.01.2018

Auf die innere Stimme hören und Haltung zeigen, das war das Thema, zu dem Peter Holzer einen spannenden und lebendigen Vortrag hielt. Die innere Stimme ist unser Lebenskompass, sie zeigt uns unseren Horizont und unsere Ziele auf und gibt somit die Richtung vor, um selbstbestimmt durchs Leben zu navigieren, so der Tenor. Es war eine gelungene Auftaktveranstaltung, darüber waren sich mehrheitlich Mitglieder und Gäste einig. 

Zur Veranstaltung

Fotos: Jörg Theimer, www.gute-blende.de