Sie befinden sich hier: 
MC-Mittelhessen.de / Veranstaltung

» Veranstaltung

Vor-Ort-Veranstaltung – 27.03.2018

Licher Privatbrauerei: Werbung von Herzen – Mit relevanter Differenzierung im harten Bierwettbewerb bestehen
  • begrenztes Platzkontingent
Referent(In):

Holger Pfeiffer

Firma:

Geschäftsführer Licher Privatbrauerei und Leiter Marke Licher

Internet: www.licher.de
Veranstaltungsort:

Licher Privatbrauerei Ihring-Melchior GmbH
In den Hardtberggärten
35423 Lich

Beginn:

18:00 Uhr (Get-together 17:30 Uhr)

Anmeldeschluss: 22.03.2018

Details


Regionalität, Frische und Nachhaltigkeit sind wieder etwas wert und werden vom Verbraucher verstärkt gefragt. Die Sehnsucht der Menschen nach natürlichen, mit Sorgfalt produzierten „echten“ Produkten aus der Region unterstreicht diesen Trend. Dass natürliche und hochwertige Qualität ihren Platz im Markt sowie insbesondere in den Köpfen und Herzen der Verbraucher hat, unterstreicht die hessische Traditionsmarke Licher: Seit über 160 Jahren wird „im Herzen der Natur“, in der Licher Privatbrauerei, Hessens beliebtestes Bier gebraut.  

Wie sich Licher im hart umkämpften hessischen Biermarkt als regionale Brauerei behauptet, wie sie ihre Nähe und Verbundenheit zum Kunden als auch zum Endverbraucher stärkt und was sie im Vergleich zu Wettbewerbern anders macht und kann, wird Holger Pfeiffer im Rahmen des Vortrags „Werbung von Herzen – Mit relevanter Differenzierung im harten Bierwettbewerb bestehen“ darlegen.  

Pfeiffer, gebürtiger Mittelhesse mit langjähriger Marketing-Erfahrung, ist Geschäftsführer der Licher Privatbrauerei und verantwortlich für die Markenführung der „im Herzen der Natur“ gebrauten Marken Licher und Benediktiner Weissbier. Im Rahmen des Vortrags wird Pfeiffer Marketing-Fallstudien zu beiden Marken präsentieren; alle Teilnehmer sind zudem zu einer Bierverkostung eingeladen.

 

 

Veranstaltung mit begrenztem Platzkontingent vorrangig für Mitglieder 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir wegen des begrenzten Platzkontingents diese Plätze vorrangig für unsere Mitglieder bereithalten. Wenn Sie kein Mitglied sind und gerne bei der Veranstaltung teilnehmen möchten, finden Sie vorerst auf unserer Warteliste Platz. Nach Anmeldeschluss lassen wir Sie wissen, ob Sie teilnehmen können. 

 

Gastbeitrag für Nicht-Mitglieder: 30,00 € (bar gegen Quittung)

» Presse

11.04.2018 - Gießener Anzeiger

Von Maische und Marke: Marketing-Club Mittelhessen in der Licher Braustätte

Vor Kurzem empfing die traditionsreiche Licher Privatbrauerei 60 Mitglieder des Marketing-Club Mittelhessen zu einer Vor-Ort-Veranstaltung. Bei kühlem Bier und deftigem Essen sprach Holger Pfeiffer, der Geschäftsführer der Brauerei, im Hardtberggarten über die Werbung von Herzen und Strategien, die dem Unternehmen helfen, im harten Bierwettbewerb zu bestehen.

Noch vor dem Vortrag hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, die Brauerei zu besichtigen - und gingen auf eine Zeitreise. Von der kupfernen Würzepfanne und historischen Brauinstrumenten im Sudhaus des Jahres 1951 führte der Weg zu den gigantischen Läuterbottichen aus Edelstahl und schließlich zur vollautomatisierten Abfüllanlage. Nicht nur die Produktion, auch die Produktpalette meistert den Spagat zwischen Tradition und Trend spielend.

Auch mit 160 Jahren gehört Licher noch lange nicht zum alten Eisen: Von Johann Heinrich Jhring im Jahr 1854 zur Versorgung der elterlichen Gaststätte gegründet, entwickelte sich die Brauerei über Jahrzehnte zum Marktführer in Hessen. "Unsere Kunden schätzen eben die Werte, für die wir stehen - Regionalität, Qualität und Nachhaltigkeit", erklärt Holger Pfeiffer. "Die Sehnsucht der Menschen nach natürlichen, mit Sorgfalt produzierten "echten" Produkten aus der Region ist groß. So konnten wir einen festen Platz in den Köpfen und Herzen der Verbraucher erobern."

Der Marketing-Club bietet neben den Fachvorträgen zu aktuellen Marketingthemen auch zahlreiche Vor-Ort-Veranstaltungen, die von Mitgliedern für Mitglieder ausgerichtet werden. "Die Vor-Ort-Veranstaltungen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit", sagt Silke Weber, die Präsidentin des Clubs. "Sie geben unseren Mitgliedern die Möglichkeit, hinter die Kulissen anderer Unternehmen zu schauen und voneinander zu lernen. Die vergangene Veranstaltung bei Licher war für unsere Mitglieder ein Highlight. Ich danke der Brauerei und Herrn Pfeiffer persönlich für die Einladung."

RedakteurIn: FotografIn: Internet: Datei/Download:
red Leo Wiemer